Bitte einloggen oder registrieren, um sich für einen Event anmelden zu können.

2.10.2020 - 2.11.2020

Symbolon® Art4Reflection – Retro mit Rembrandt

Datum 8.10.2020 18:30 - 20:00 Kalender Chapters of Germany Ort Online
8.10.2020 18:30 - 20:00
Symbolon® Art4Reflection – Retro mit Rembrandt

Vortragsreihe unseres Partner-Chapters aus Frankfurt

Wir erleben

...
Kapazität 0/1 Preise Freie Veranstaltung 36 Aufrufe

Vortragsreihe unseres Partner-Chapters aus Frankfurt

Wir erleben besondere Zeiten. Die Meisten von Euch arbeiten aus dem Home-Office.  Nun ist es für Euch umso wichtiger, soziale Kontakte zu halten und im Beruf weiter zu kommen.

Macht Euch fit für die Arbeit in der Krise und die Zeit danach!

Beim nächsten #MeetAtHome geht es mal um eine andere Art der Kreativitätstechnk: "Symbolon® Art4Reflection – Retro mit Rembrandt" von Sabine Steege

Kennen Sie die Situation, dass Sie schon lange und immer wieder über die Lösung einer wichtigen Fragestellung nachgedacht haben und zu keinem für Sie zufriedenstellenden Ergebnis kamen? Dass Ihre Gedanken immer wieder in den gleichen Bahnen kreisen und hier keine Lösung in Sicht ist?

Dann lade ich Sie herzlich zu dieser besonderen Reflexions-Session ein. Sie können direkt mitmachen und werden eine Idee davon bekommen und erleben, wie Kunst Sie jetzt und in Zukunft bei wichtigen Lösungsprozessen oder Entscheidungen unterstützen kann. Für viele ist die Verbindung von Business und Kunst eher ungewöhnlich und genau darin liegt auch der Reiz der Methode. Verpassen Sie also nicht die Möglichkeit diese Option auszuprobieren! Ich freue mich auf Sie!

Sabine Steege ist Projektmanagerin aus Leidenschaft. Seit über 20 Jahren ist sie als Coach und Trainerin für Projektmanager tätig davon über 15 Jahre freiberuflich. Sie unterstützt Projektmanager dabei, ihr Projekte sicher und leicht zum Erfolg zu führen. Einen besonderen
Fokus legt sie auf die Lösung von schwierigen Gesprächssituationen in Projekten. Dabei spielen Reflexionsmethoden eine wichtige Rolle und „Symbolon® Art4Reflection“ ist eine davon.

Teilnahme

Am Donnerstag, dem 08.10.2020 starten wir um 18:30 Uhr eine Zoom-Session. Sie ist auf 100 Teilnehmer begrenzt. Zur Teilnahme empfehlen wir die Installation der Zoom-Anwendung oder der Zoom-App auf einem Gerät Eurer Wahl
(http://zoom.us/download  bzw. App Store). Auch eine Teilnahme über Browser ist möglich. Eine Registrierung bei Zoom ist für die Teilnahme nicht erforderlich.

Macht es Euch zu Hause gemütlich, versorgt Euch mit Getränken und Essen und klickt um ca. 18:30 Uhr auf folgenden Link, um an dem Meeting teilzunehmen: https://link.pm-hannover.org/z770

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Berlin: Stakeholdermanagement im Projekt: Der Projektmanager als Lobbyist und Politiker

Datum 8.10.2020 19:00 - 22:00 Kalender Berlin/Brandenburg Chapter Ort hub:raum
8.10.2020 19:00 - 22:00
Berlin: Stakeholdermanagement im Projekt: Der Projektmanager als Lobbyist und Politiker

Einladung zum Themenabend: STAKEHOLDER MANAGEMENT IM PROJEKT

...
Kapazität 24/30 Preise Freie Veranstaltung 96 Aufrufe

Einladung zum Themenabend: STAKEHOLDER MANAGEMENT IM PROJEKT

Der Projektleiter als Interessenvertreter im Spannungsbogen zwischen Lobbyismus und Politik mit unserem Partner SONOXO GmbH.

Mit dem Ziel, das Projekt zum bestmöglichen Erfolg zu führen, ist es Aufgabe des Projektleiters, alle Beteiligten optimal einzubinden und durch eine aktive Kommunikation zur größtmöglichen Transparenz beizutragen. Dennoch kann es zu Situationen kommen, die zu einer Spaltung der Projektbeteiligten führen und ein dezidiertes Vorgehen im kleineren Kreise verlangen.

Wo beginnen in diesem Moment die Einflussnahme, die Politik und der Lobbyismus für das Projekt bzw. ein dem Projekt zuträglicher Richtungsverlauf?

Wie weit darf ein Projektleiter für „sein“ Projekt gehen? Ab wann wirken ethische und Compliance - Grenzen?

Geplanter Ablauf

- Vortrag zum Stakeholder Management (Alexander Gutendorf–SONOXO) 30 Min.

- Vortrag zum Lobbyismus 30 Min.

- Podiumsdiskussion (mit weiterem Gast, Referenten und Alexander Gutendorf) 45 Min. -  Thema: Wie viel Einflussnahme von Projektbeteiligten steht einem Projektleiter zu, um sein Projekt zum Erfolg zu bringen

Im Anschluss klingt der Abend bei einem kleinen gemeinsamen Snack aus

Hinweis: Für die Veranstaltung gelten die zu dem Zeitpunkt der Veranstaltung in Berlin geltenden Hygienevorschriften. Wir gehen im Moment davon aus, dass auf den Wegen zu den Plätzen Mund-Nasen-Schutz getragen werden müssen und bitten Sie entsprechend darauf vorbereitet zu sein.

Um die Einhaltung der Abstandsvorschriften wahren sowie den Raum entsprechend vorbereiten zu können, möchten wir Sie bitten, sich anzumelden.

Ihr Vorstand des PMI Berlin/Brandenburg Chapters e.v.

Um sich für dieses Event anmelden zu können, müssen Sie zwingend auf unserer Website angemeldet sein. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto eröffnet haben, so legen Sie es hier an: https://www.pmi-berlin.org/registrieren.

Bei dieser Veranstaltung wird es Bild- und gfs. Tonaufnahmen geben. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass wir eventuelle Video- und Bildaufnahmen von Ihnen auf unserer Homepage https://pmi-berlin.org veröffentlichen dürfen.

Hybrides Projektmanagement im Einsatz

Datum 29.10.2020 17:00 - 18:30 Kalender Chapters of Germany Ort Online
29.10.2020 17:00 - 18:30
Hybrides Projektmanagement im Einsatz

Vortragsreihe unseres Partner-Chapters aus Frankfurt

Wir

...
Kapazität 0/1 Preise Freie Veranstaltung 37 Aufrufe

Vortragsreihe unseres Partner-Chapters aus Frankfurt

Wir erleben besondere Zeiten. Die Meisten von Euch arbeiten aus dem Home-Office.  Nun ist es für Euch umso wichtiger, soziale Kontakte zu halten und im Beruf weiter zu kommen.

Macht Euch fit für die Arbeit in der Krise und die Zeit danach!

Beim nächsten #MeetAtHome geht es um Projektmanagement und Agilität in Kombination: "Hybrides Projektmanagement im Einsatz" von Jörg Vanhöfer

In einem Betrieb mit volatilen Randbedingungen und engen Terminvorgaben für Änderungen stoßen lange Release-Zyklen und komplexe Abstimmungsprozesse immer mehr an ihre Grenzen. Die Komplexität der betrieblichen Umgebung verschlimmert dieses Problem, da Lücken und Fehler in den Anforderungen meist sehr spät im Test gefunden werden, so dass der gesamte Prozess in Teilen wiederholt werden muss.

Der Vortrag zeigt, wie diesen Problemen mit hybriden Ansätzen begegnet werden kann, ohne vorher die Kultur des Unternehmens verändern zu müssen.

Entlang der vier Werte des Agilen Manifestes zeigt der Autor, wie er in mehreren Projekten in einer nicht-agilen Welt vorhandene Prozesse mit agilen Methoden kombiniert hat, um die oben genannten Schwierigkeiten zu adressieren.

Jörg Vanhoefer, PMP®, Programm- und Projektmanager tätig bei der Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA)


Teilnahme

Am Donnerstag, dem 29.10.2020 starten wir um 17:00 Uhr eine Zoom-Session. Sie ist auf 100 Teilnehmer begrenzt. Zur Teilnahme empfehlen wir die Installation der Zoom-Anwendung oder der Zoom-App auf einem Gerät Eurer Wahl
(http://zoom.us/download  bzw. App Store). Auch eine Teilnahme über Browser ist möglich. Eine Registrierung bei Zoom ist für die Teilnahme nicht erforderlich.

Macht es Euch zu Hause gemütlich, versorgt Euch mit Getränken und Essen und klickt um ca. 17:00 Uhr auf folgenden Link, um an dem Meeting teilzunehmen: https://link.pm-hannover.org/z772

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Berlin: KPM Workshop Teelicht ausschneiden

Datum 30.10.2020 16:00 - 17:00 Kalender Berlin/Brandenburg Chapter Ort KPM Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin GmbH
30.10.2020 16:00 - 17:00
Berlin: KPM Workshop Teelicht ausschneiden

Oktober Geburtstagskinder aufgepasst!

Für unsere Mitglieder bieten wir exklusiv in

...
Kapazität 8/8 Preise Freie Veranstaltung 59 Aufrufe

Oktober Geburtstagskinder aufgepasst!

Für unsere Mitglieder bieten wir exklusiv in einem kleinen Rahmen (max. 8 Personen) einen interessanten Workshop in der KPM (Königliche Porzellan-Manufaktur) Berlin an.

Lernen Sie, wie das Muster in das KPM BERLIN Teelicht kommt.

Zum Glück sind die feinen Linien in der Gipsform vorgezeichnet und müssen „nur“ mit dem Skalpell ausgeschnitten werden.

Lernen Sie wie schnell und geschickt man beim Ausschneiden des Musters sein muss bzw. gestalten Sie das Muster ganz individuell. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Das gute Stück wird nach dem Workshop in den Räumlichkeiten der KPM glasiert und gebrannt und kann nach ungefähr 4-6 Wochen abgeholt werden, so dass es zu Nikolaus/Weihnachten verschenkt werden könnte ;-)

Dauer: ca. 1 Stunde
Beginn: 16 Uhr
Preis: 64 Euro pro Person

Verbindliche Anmeldung bis zum 16. Oktober erforderlich! Sie erhalten anschließend unsere Bankdaten zur Überweisung des Betrages.

Sie haben Geburtstag? Dann genießen Sie einen Preisvorteil von 50% für die Teilnahme am Workshop. In Verbindung mit der Buchung eines Workshops zu einem Termin, der bis zu 4 Wochen nach dem Geburtstag stattfindet.

Um in den Genuss des Rabattes zu kommen, übersenden Sie bitte mit Ihrer Anmeldung bis zum 16. Oktober eine Kopie des Personalausweises (kein Reisepass!) an .

 

Um sich für dieses Event anmelden zu können, müssen Sie zwingend auf unserer Website angemeldet sein. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto eröffnet haben, so legen Sie es hier an: https://www.pmi-berlin.org/registrieren.

Bei dieser Veranstaltung wird es Bildaufnahmen geben. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass wir eventuelle Bildaufnahmen von Ihnen auf unserer Homepage https://pmi-berlin.org veröffentlichen dürfen.

Test - Event export to German Website

Datum 30.10.2020 17:00 - 18:00 Kalender Berlin/Brandenburg Chapter Ort Berlin
30.10.2020 17:00 - 18:00
Test - Event export to German Website

TEST EVENT

 

Um sich für dieses Event

...
Kapazität 20/20 Preise Freie Veranstaltung 4 Aufrufe

TEST EVENT

 

Um sich für dieses Event anmelden zu können, müssen Sie zwingend auf unserer Website angemeldet sein. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto eröffnet haben, so legen Sie es hier an: https://www.pmi-berlin.org/registrieren.

Bei dieser Veranstaltung wird es Bild- und gfs. Tonaufnahmen geben. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass wir eventuelle Video- und Bildaufnahmen von Ihnen auf unserer Homepage https://pmi-berlin.org veröffentlichen dürfen.

Deutschland Sponsoren D Flag

CampanaSchott 150 HaufeAkademie 150 Maxpert 150 plusDV 150 BlueAnt 150

Chapter Sponsor

Projektron 150  WuttkeTeam GitamicroTOOL 150Logo sonoxo 1423 web
 

Medien Partner

ProjektMagazin 150