Aus der Local Group Thuringia (LGT) gibt es spannende Neuigkeiten. Das mit dem „Leiten“ der LGT hatte viele Jahre Birgit Nothnagel übernommen. Sie hat die Gruppe aufgebaut und viele schöne Events organisiert. Sie hat es geschafft, einen festen Kern an Mitstreitern im PMI zu organisieren, der in wechselnden Städten Thüringens tagte. Nun ist es leider so, das Birgit aus privaten und beruflichen den Vorsitz der LGT abgeben musste. Dies ist ihr nicht leicht gefallen.

Zum Abschied erhielt Sie von Ingolf Speer, Vice President Branches im PMI Chapter BB u.a. eine kleine Zuckertüte. Warum das denn? Weil dieser Abschied auch gleichzeitig ein Neubeginn für Birgit ist, sich auf Ihre neue Themen zu konzentrieren. Der ganze Vorstand und die Mitstreiter der LGT danken Birgit aus ganzem Herzen für die geleistete Arbeit.

Und es wäre nicht Birgit, wenn Sie nicht gleich auch selber einen Nachfolger für sich gefunden hätte. Seit Jahrzehnten im Projektgeschäft, hat Steffen Lechte den Staffelstab ergriffen. „Projektieren“ ist seine Leidenschaft und jetzt wird er das Projekt LGT weiter führen. Vielen Dank an ihn und herzlich willkommen.

190815 LGT neuer Verantwortlicher

Das alles fand am 15. August statt, zur PMI Veranstaltung „Anwendung von PMI Methoden in Thüringer Behörden“. Herr Sebastian Singer kennt das „Verwalten“ aus seiner eigenen Berufspraxis und ist Leiter von großen Projekten in der Verwaltung. Auf welche Probleme und Hindernisse mann dabei stößt, aber auch, wie diese gelöst oder umschifft werden können. Davon handelte sein Vortrag. Alles in allem ein toller Abend mit einem lachendem und einem leicht abschiedsgetrübten traurigen Auge.

 

Deutschland Sponsoren D Flag

CampanaSchott 150 HaufeAkademie 150 Maxpert 150 plusDV 150 BlueAnt 150

Chapter Sponsor

Projektron 150 microTOOL 150

 

Medien Partner

ProjektMagazin 150