bei den T-Labs (Deutsche Telekom) in Berlin-Charlottenburg am Ernst-Reuter-Platz (TU-Hochhaus)

Berichte aus der Praxis: Durchbrechen alter Stäbe und agile Programmsteuerung

Hoch über Berlin, in der 20. Etage des TU-Hochhauses am Ernst-Reuter-Platz, waren wir zu Gast bei den Telekom Innovation Laboratories, kurz T-Labs der Deutschen Telekom. Es gab zwei hochinteressante Vorträge rund um das Thema agile Programmsteuerung. Zunächst führte uns die Gastgeberin, Frau Dr. Marlene Gerneth ein in die Forschungswelt der T-Labs.Die T-Labs sind einerseits als ein sog. An-Institut eng mit der TU Berlin verbunden, auf der anderen Seite in die Struktur des Konzerns der Deutschen Telekom eingebunden. Die Geschwindigkeit der Digitalisierung mit sich schnell entwickelnden Technologien fordert disruptive Ansätze und ein agiles Projektmanagement, um gleichzeitig innovativ und praxisorientiert zu arbeiten.

Unsere Kollegen in Italien präsentieren einen tollen Event, auf den wir Sie aufmerksam machen möchten: “inNOWation: creating the future” findet am 13/14. Juni 2019 statt. Early Bird Tickets gibt es noch bis zum 31.03.2019 hier. PMI Chapter Mitglieder erhalten vergünstigte Tarife. Alle Details finden Sie in der aktuellen Event-Brochüre. Es gibt 12 PDUs durch die Teilnahme zu verdienen.

inNOWvation Banner with dates

Mitglied bei uns im Chapter zu sein lohnt sich - und jetzt sogar noch ein bisschen mehr! Ab sofort haben Mitglieder des PMI Berlin/Brandenburg Chapters die Möglichkeit das Projektmagazin kostenlos zu nutzen. 

ProjektMagazin 150

Das Projektmagazin ist das führende deutschsprachige Fachportal für Projektmanager. 100.000 Projektmanager lesen das Projektmagazin jeden Monat und finden dort alles zum Thema Projektmanagement, angefangen von Basisinformationen bis hin zu Artikeln mit Spezialthemen für Vollprofis. Machen Sie sich ein eigenes Bild unter www.projektmagazin.de. Und nebenbei: Mit der Recherche im Projektmagazin sammeln Sie PDUs für Ihre Rezertifizierung.

Schon mal was von V-Scrum gehört? Und wie unterschiedlich kann man wohl Software im Unternehmen ausrollen?

Wir waren zu Gast bei unserem langjährigen Partner, der Projektron GmbH, und bekamen einiges geboten: Antworten auf unserer Fragen, erhellende Einblicke in die Entwicklung und die Einführung von Software und nicht zuletzt gute Gespräche. Im Vordergrund unseres Chaptermeetings im Januar in Berlin stand vor allem der Praxisbezug. 

20190122Projektron1

PMI BB 2018 11 19 Dresden 01

Unter dem Motto THEMEN bringen – FRAGEN stellen – KONTAKTE knüpfen stand das Projektmanagement & Start-Up Camp am 19. November 2018 in Dresden

MIT JEDEM PROJEKT GEWINNEN SIE NEUE ERFAHRUNGEN. WIR GLAUBEN, DASS DIESE ZU WERTVOLL SIND, UM NICHT DARÜBER ZU REDEN.

NEHMEN SIE AKTIV AN UNSEREM WISSENS-UND ERFAHRUNGSAUSTAUSCH TEIL.

Die Lokalgruppen Dresden der PMI Chapter Berlin/Brandenburg e. V. und des GPM Gesellschaft für Projektmanagement e. V. mit Unterstützung vom Impact Hub Dresden und Jan Theofel können auf die bisher größte Veranstaltung der beiden Vereine zurückblicken. Die außerordentlich positive Resonanz von Mitgliedern und Nichtmitgliedern zeigt, dass moderne bzw. agile Formate wie die der geleiteten Themenfindung auf Akzeptanz an neuen Veranstaltungsformen stößt.

 

Deutschland Sponsoren D Flag

CampanaSchott 150 HaufeAkademie 150 Maxpert 150 plusDV 150 BlueAnt 150

Chapter Sponsor

Projektron 150 microTOOL 150

 

Medien Partner

ProjektMagazin 150